PERSONEN DER ZEIT

Der Feuervogel Igor Strawinsky

L'Oiseau de feu - Strawinsky

Mediamix / Acryl auf Leinwand
auf 45 mm Museumskeilrahmen
90 x 160 cm

Der Feuervogel (russisch Жар-птица / französisch
L’Oiseau de feu) ist ein Ballett mit der
Musik von Igor Fjodorowitsch Strawinski.
Die Uraufführung fand am 25. Juni 1910 im
Pariser Théatre National de l´Opéra durch das
Ensemble Ballets Russes statt. Die Musik zum
Feuervogel gilt als richtungweisendes Werk am
Beginn des 20. Jahrhunderts.
Strawinsky wurde in Oranienbaum in der Nähe
von Sankt Petersburg in Russland geboren. Er
studierte Rechtswissenschaften in St. Petersburg.
1910 reiste er erstmals nach Paris, dort
wurden die Ballette Der Feuervogel (1910) und
die Nachfolgewerke Petruschka (1911) und Le
sacre du printemps (1913) aufgeführt.
1934 wurde Strawinsky französischer Staatsbürger.
Er starb am 6. April 1971 in New York.