History of Aviation PROJECT 2020 Museo Ferrari Maranello, Italy VfB Stuttgart PopArt-Serie 125 Jahre Katharinenpalast St. Petersburg First European Artist Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Legends of Le Mans Museum Volkswagen Wolfsburg, Germany Nationalmuseum von Kasachstan Meet the Artist i8 ArtCar „iGlacier”

Non classifié(e)

Z1

Mediamix / Acryl auf Leinwand
auf 45 mm Museumskeilrahmen
160 x 110 cm

Niedriger Schwerpunkt, breites Fahrwerk: „Höchstmaß an Fahrfreude”. Ein Fahrerauto, wie es im Buche steht – es war ein Zeitsprung. Der BMW Z1 ging 1988 erstmals an die Öffentlichkeit. Er war der erste Sportzweisitzer seit seinem Vorgänger, dem BMW 507 aus den 1950er Jahren.

 

Mit seinen vertikalen Schiebetüren, die bis heute einzigartig geblieben sind, wurde der Z1 zum Kultwagen und Trendsetter. Der erste Wagen der BMW Z-Sportwagen Baureihe.