History of Aviation PROJECT 2020 Museo Ferrari Maranello, Italy VfB Stuttgart PopArt-Serie 125 Jahre Katharinenpalast St. Petersburg First European Artist Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Legends of Le Mans Museum Volkswagen Wolfsburg, Germany Nationalmuseum von Kasachstan Meet the Artist i8 ArtCar „iGlacier”

ZUR PERSON

Bernd Luz

Ungewöhnlich und bodenständig

Diplom Designer, (FH)
Beruf als Berufung
Selbständig, leidenschaftlich, motivierend und kreativ – in allen Lebensbereichen
”Lebt” mit Spaß und Freude
Begeistert sich unter vielem anderen für historische Fahrzeuge, Goethe und Kanutouren
Lebt im Süden Deutschlands zwischen Zürich und Stuttgart

Vita

  • erster Atemzug 1966 in Rottweil
  • lebt in Süddeutschland zwischen Stuttgart und Zürich
  • bereits in sehr jungen Jahren Arbeiten in Öl und Acryl, Comics und Zeichentrick
  • drehte bereits in seiner Jugend viele Filme
  • viele Filmpreise, u.a. erster Platz bei den Schweizer Jugendfilmtagen 1986
  • 1984 Verkauf des Senderechtes eines Filmes an den SRG
  • Abitur 1986 (Technisches Gymnasium Tuttlingen)
  • Studium Foto-Design in Ravensburg
  • Technische Ausbildung zum Chirurgiemechaniker
  • Designstudium an der Fachhochschule Konstanz, Abschluss Diplom-Designer
  • selbständig mit revoLUZion – Grafik und Design (Deuschland und Schweiz), über 600 Signets
  • viele Auflandsaufenthalte, vorwiegend in USA
  • verschiedene Lehrtätigkeiten u. Workshops
  • Vorträge an der Academy of Art in San Francisco sowie verschiedenen Bildungseinrichtungen
  • eine Vielzahl an Designpreisen
  • viele Veröffentlichungen in internationalen Designbestenbüchern
  • weltweit über 80 Einzelausstellungen in den letzten 5 Jahren

Mille Miglia / Mantua, Italien

Meine Tochter Alica

Autodromo Nazionale di Monza

Atelier „Bernsteinzimmer" (Bernd-sein-Zimmer)

Fight Night von Kunde Universum Boxpromotion (Hamburg)

Whitehorse – Yukon Mushing by Bernd Luz