AUTOMOTIVE MEDIAMIX

Z8

Mediamix / Acryl auf Leinwand
auf 45 mm Museumskeilrahmen
160 x 110 cm

Der BMW Z8 (E52) darf wohl als eines der schönsten Autos unserer Zeit bezeichnet werden. Er wurde von März 2000 bis Juli 2003 in Handarbeit produziert. 5703 Exemplare verließen das Münchner Werk. 555 Stück davon gingen in die Alpina-Produktion. Er überzeugte nicht nur durch seine wunderschönen Roadsterproportionen, sondern auch durch seinen famosen Motor. Dieser stammte aus dem damaligen M5.

 

Das Design mit breiter BMW-Niere und seitlichen Lufteinlässen, das sich an den 507 Ende der 50er Jahre orientierte, entwarf Henrik Fisker. Eine Studie unter der Bezeichnung Z 07 wurde bereits 1997 auf den Motor-Shows in Tokio und 1998 in Detroit vorgestellt.